Plätzetausch am Tabellenende im Norden

mit-nur-noch-vier-punkten-vorsprjng-fuehrt-wittorf-die-Ta elle-der-2-bundesliga-nord-an
Mit nur noch vier Punkten Vorsprung führt Wittorf die Tabelle der 2. Bundesliga Nord an.

Auch am 15. Spieltag der 2. Bundesliga Nord zeigte sich Spitzenreiter Wittorf von seiner schwachen Seite. In Berlin reichte es nur zu einem 4:3-Sieg. Trotzdem führt Wittorf weiterhin mit vier Punkten Vorsprung die Tabelle an, gefolgt von Trittau II. Für Berlin war der Punktgewinn bestimmt ein willkommenes Trostpflaster,  wähnen sie sich mit Rang acht nicht mehr in der Abstiegszone.

Doch im Kellerduell zwischen Solingen und Peine gab es einen 5:2-Erfolg für Peine. Damit tauschten sie nicht nur mit dem Gastgeber den letzten Platz und stehen punktgleich mit Berlin, nur durch einen Spielpunkt getrennt in Lauerstellung.

Die Bundesliga-Reserve von Refrath musste in eigener Halle gegen Mülheim II eine knappe 3:4-Niederlage hinnehmen. Damit bleiben sie zwar auf dem dritten Rang, dich bedrängt von Hohenlimburg, die heute gegen Beuel II einen 6:1-Konterfei führten und drei Punkte einfuhren.

Im Norddeutschen Duell zwischen Trittau II und Hamburg Horner TV behielt Trittau mit 5:2 die Oberhand und belegen weiterhin Rang zwei.

Hier gibt es die Ergebnisse und die Tabelle:

Tabelle 2. Bundesliga Nord

Sorry, there are no polls available at the moment.