Beuel 2 geht im Norden auf Punktejagd

Adwol

das-team-des-bc-beuel-2
Das Team des BC Beuel 2. Foto: Dennis Wilhelms

Am Wochenende geht es für Team 2 des 1. BC Beuel ab in den Norden: Die Gegner in der 2. Badminton-Bundesliga an Spieltag 4 und 5 heißen SG EBT Berlin und Hamburg Horner TV.

Am Samstag wird um 14 Uhr in Berlin aufgeschlagen. Die Heimmannschaft konnte bisher mit zwei Siegen aus drei Spielen hervorgehen und steht somit auf Rang 5 der Tabelle, einen Platz vor den Beueler Mädels und Jungs. Jedoch ist aus der vorherigen Saison bereits hervorgegangen, dass sich hier zwei Mannschaften auf Augenhöhe gegenübe stehen. Da sich beide Teams personell nicht stark verändert haben, lässt es auf ein sehr spannendes Spiel schließen, in dem jeder Punkt ein Gewinn ist.

Anschließend darf die Beueler Mannschaft im schwarz-gelben „Partybus“ Platz nehmen und sich auf den Weg zum momentanen Tabellenführer machen. Der Horner TV führt die 2. Liga mit stolzen acht Punkten an. Somit trifft unser junges Team auf eine bisher ungeschlagene Mannschaft. Das soll sich bei dem match natürlich ändern.

Auch wenn es dem BC Beuel in der vergangenen Saison nicht gelang, den Hamburger Gastgeber zu schlagen, so war doch ein Punktgewinn möglich. Deshalb darf man trotz des Abstands in der Tabelle auf viele harte und spannende Spiele hoffen, die für den Ausgang der Partie alles offen halten.
Motiviert bis unter die Haarspitzen startet das Team bereits am Freitag mit der Reise gen Bundeshauptstadt, wie immer auf der Jagd nach weiteren Punkten.

Lennart Konder