Bischmisheim wieder alleine vorne

logo-bischmisheim
Logo Bischmisheim
Am dritten Spieltag der 1. Bundesliga setzte sich Titelverteidiger Bischmisheim wieder alleine an die Spitze durch einen 6:1-Sieg gegen Wipperfeld und damit als einzigstes Team an diesem Tag mit einem 3-Punkte-Erfolg. Beuel bremste vorerst den Höhenflug von Wittorf mit einem 5:2-Erfolg. Nach vorne setzte sich auch Freystadt, die gegen den Aufsteiger Neuhausen mit 5:2 gewannen. Knappe Ergebnisse gab es in Refrath, als die Gastgeber mit 4:3 gegen Lüdinghausen die Oberhand behielten. Trittau musste gar in eigener Halle durch Mülheim eine 4:3-Niederlage einstecken, konnte jedoch noch einen Punkt ergattern.

1. Bundesliga 2019/20

Pos.MannschaftSpieleSiegeNiederlagenPunkteSpieleSätze
1651143111
2651132814
3651102418
463392220
563362220
663362121
763361824
862461824
961541527
1060611131