Hohenlimburg neuer Spitzenreiter im Norden

plakat-hohenlimburg
Plakat Hohenlimburg
Mit einem 6:1-Sieg gegen Schlusslicht Berliner Brauereien und damit drei Punkte im Rücken, überflügelte Hohenlimburg am siebten Spieltag Wesel und übernahm die Tabellenführung in der 2. Bundesliga Nord. Wesel selbst musste hingegen in Solingen gar eine 2:5-Niederlage einstecken. Im Kampf der Bundesliga-Reserven siegte Refrath2 in eigener Halle knapp mit 4:3 gegen Trittau2. Rang drei für Refrath und Platz vier für Trittau spiegelt die hohe Verdichtung der beiden Teams wider. Mülheim2 schliesst wieder etwas. Dieses verdanken sie einem 5:2-Sieg gegen den Neunten EBT Berlin. Beuel2 gewann knapp gegen die Gäste aus Hamburg Horn mit 4:3.

Tabelle 2. Bundesliga Nord

Pos.MannschaftSpieleSiegeNiederlagenPunkteSpieleSätze
1972194518
2Hohenlimurg963183924
3963163627
4Solingen963153528
5Trittau954133429
6Mülheim954123132
7945112934
8Horner TV945102538
9EBT Berlin93662241
1090931944