Kopf-an-Kopf-Rennen im Norden geht weiter

plakat-hohenlimburg
Plakat Hohenlimburg
Auch am zehnten Spieltag der 2. Bundesliga Nord – dem Auftakt zur Rückrunde – geht das Duell zwischen Wesel und Hohenlimburg weiter. Wesel gewinnt zwar gegen Schlusslicht Berliner Brauereien mit 5:2, Hohenlimburg legte jedoch nach und siegte gegen Hamburg Horn mit 6:1. Mit diesen drei Zählern sind sie nun punktgleich mit Wesel, Wesel hat noch ein besseres Spielverhältnis und einen Sieg mehr. Dahinter folgt Refrath II, die heute in Mülheim einen 7:0-Sieg einfuhren. Auch Solingen hält sich noch gut in der oberen Hälfte, nachdem sie gegen EBT Berlin 6:1 gewannen. Beuel schloss punktgleich auf Trittau auf, nachdem sie diese in eigener Halle mit 5:2 bezwangen.

Tabelle 2. Bundesliga Nord

Pos.MannschaftSpieleSiegeNiederlagenPunkteSpieleSätze
112102266024
2Hohenlimurg1293255430
31284225133
4Solingen1284214935
5Trittau1266174539
61266153846
7Mülheim1266153846
8Horner TV1248123252
9EBT Berlin124882856
101201232559