Bischmisheim schwächelt, führt jedoch weiterhin

logo-trittau
Logo Trirrau
Nur zu einem 4:3-Erfolg beim Tabellenletzten Neuhausen erreichte Spitzenreiter Bischmisheim am 14. Spieltag der 1. Bundesliga. Der Vorsprung gegenüber dem Zweiten beträgt jedoch weiterhin vier Punkte. Refrath gelang ein 5:2 gegen Mülheim. Wittorf siegte in Lüdinghausen mit 4:3 und hievte sich auf den dritten Rang. Wipperfeld tauschte durch die 2:5-Niederlage gegen Trittau mit ihnen Platz vier. Lüdinghausen stieg sogar um zwei Plätze auf den sechsten Platz, da Beuel beim Vorletzten Freystadt mit 2:5 unterlag.

1. Bundesliga 2019/20

Pos.MannschaftSpieleSiegeNiederlagenPunkteSpieleSätze
116151357834
216133327240
31697246050
41679215656
51679205854
61679195557
71679175161
81679154765
916610144765
101621473676